MindHacking Podcast Banner

Willkommen 2020

MindHacking® -  Ep. 20 - Trance des Tages: Loslassen und Neubeginn - Silvester Ritual

Aus aktuellem Anlass führt die Episode 20 nicht nur in eine kurze Trance, sondern auch direkt ins Jahr 2020!
Die Trance ist schon etwas älter, trotzdem möchte ich sie heute noch mal mit euch teilen, mit den besten Wünschen für das neue Jahr!

Original Begleittext: "Liebe Freunde, zum Jahresende habe ich eine Trance des Tages, zum Thema Abschied und Neubeginn gemacht, die ich mit Ihnen teilen möchte. Sie dauert nur 15 Minuten und ist etwas kompakt geraten, so kann man Sie aber noch gut vor Mitternacht durch hören. (Wem es zu schnell geht, dem empfehle ich die Stopptaste oder mehrfaches anhören). Ihnen allen einen Guten Rutsch und ein gesundes, glückliches und erfolgreiches Neues Jahr. Ihr Thilo Hartmann Warnhinweise: Hören Sie diesen Track nur an, wenn Sie ihm Ihre volle Aufmerksamkeit schenken können. Hören Sie diese Trance nicht, wenn Sie Autofahren oder ihre Aufmerksamkeit für das Führen von Maschinen benötigen."
 

Hier kannst Du den Audiocast anhören:

 Es folgt ein automatisch erstelltes Transkript des Audiobeitrags, um den Suchmaschinen die Indizierung zu erleichtern. Es wird nicht überarbeitet, weil es zu lustig ist was die KI so von dem versteht, was ich so sage.

 [0:26] Hallo liebe hörerinnen und hörer heute habe ich für sie eine kleine tagesaktuelle trance zum silvesterabend.
Viele nutzen den jahreswechsel um innezuhalten und das vergangene jahr noch einmal revue passieren zu lassen daraus entsteht dann oft ein wunsch nach veränderung,
heute ist auch eine gute gelegenheit um altes hinter sich zu lassen und neues zu begrüßen der jahreswechsel als zäsur,
ist ein idealer moment um in einem kleinen ritual der eigenen veränderung und weiterentwicklung die gewünschte richtung und neue energie zu geben,
und hierbei hilft uns das besondere zusammenspiel der fähigkeiten unseres bewussten und unbewussten denkens und die nutzung der besonderen bedeutung des silvester abends.
Und hierzu möchte ich sie nun ganz herzlich einladen.
Nehmen sie sich nun bitte eine viertelstunde zeit nur für sich.
Und sorgen sie dafür dass sie diese trance umgestört und ohne ablenkung durch andere tätigkeiten anhören können.

[1:43] Für viele ist es wichtig zu wissen dass sie diese trance jederzeit unterbrechen und beenden können wenn sie dies möchten,
und sie können immer gut für sich sorgen sodass nur angenehme und förderlicher bilder gefühle und erinnerungen auftauchen werden.

[1:59] Music.

[2:09] Legen oder setzen sie sich nun bequem hin,
und suchen sie mit ihren augen einen punkt oder ein objekt auf dem ihr blick mit geöffneten augen eine weile hohen kann.

[2:25] Während ihr ruhiger blick auf diesem punkt verweilt können sie auf ihre atmung achten.
Nehmen sie wahr wie atmen ganz automatisch fließt.
Und vielleicht werden sie gleich oder etwas später wahrnehmen atem fließt wunderbar gleichmäßig und angenehm tief.

[2:59] Widerstehen sie noch einen moment dem drang ihre augen zu schließen bis sie wirklich bereit sind einen zustand tiefer entspannung und geistiger klarheit zu erleben.

[3:16] Stellen sie sich vor wie viel mit jedem ausatmen altes und verbraucht es loslassen.
Spüren sie wie ihr körper und geist dabei zu sich kommen gelassen.

[3:37] Music.

[4:04] Schwerer und schwerer werden.
Können sie sich beim einatmen vorstellen wie sie frische energie neues gesundes und glückliches aufnehmen.

[4:19] Music.

[4:37] Wenn sie ihre augen nun noch nicht geschlossen haben können sie nun die augen schließen.
Oder wenn es ihnen angenehmer ist,
den punkt gelassen beobachten während sie die übung in sich stetig vertiefen teil entspannung fortsetzen,
und jetzt eintauchen in ein anderes denken und wahrnehmen.

[5:04] Music.

[5:13] Stell dir nun vor du stehst auf deinem lebensweg.

[5:22] Music.

[5:32] Dein blick ist in richtung zukunft gerichtet und vielleicht kannst du nicht weit von hier schon das große feuerwerk erkennen.

[5:43] Music.

[5:54] Dreh dich nun so dass du in richtung deiner vergangenheit schaust.

[6:02] Wenn du dich ein bisschen relaxt und streckst kannst du nun das ganze letzte jahr überblicken.

[6:10] Music.

[6:22] Merkel nun das gleich vor dir eine truhe eine kiste.
Oder ein anderes behältnis auftaucht.

[6:39] Du weißt hier kannst du etwas wichtiges aufbewahren und verschließen.

[6:47] Music.

[6:53] Mach den unbewusst was es im letzten jahr gab dass du gerne zurück lassen möchtest.
Dass du loslassen oder überwinden möchtest.
Nimm dir einen moment zeit und sammle was bei deiner suche von alleine auftaucht.

[7:17] Music.

[7:38] Für alles was du gesammelt hast und was dir eingefallen ist kannst du nun ein symbol oder ein bild in die kiste legen.

[7:50] Music.

[8:20] Wenn du magst und es für dich passt kannst du die kiste abschließen.

[8:32] Vielleicht ist es gut ein kleines loch zu graben und das behältnis darin abzulegen.

[8:40] Music.

[8:47] Und wenn es für dich stimmig ist dann bedecke die kiste mit erde.

[8:53] Music.

[9:04] Hast du jetzt das gefühl dass du etwas wichtiges verlieren könntest.
Denn auch schlechtes kann menschen lehrreich sein oder zu einem späteren zeitpunkt passend und wichtig werden.

[9:24] Wenn dies für dich zutrifft dann markiere die stelle nun mit einem großen x.
So dass du diesen möglichen schatz wiederfinden kannst wenn du in der zukunft darauf zurückgreifen möchtest.

[9:44] Außerdem kannst du jetzt noch sicherstellen dass du alles positiver und lehrreiche.
Dass du bewahren möchtest.
In dir abspeichern und du weißt du hast dazu einen ganz speziellen ort in dir.

[10:06] Music.

[10:18] Lasse nun die vergangenheit los und wende dich in richtung zukunft.

[10:24] Music.

[10:38] Nimm den kurz zeit und sammle ideen und visionen was du im nächsten jahr erreichen möchtest.

[10:46] Music.

[10:55] Auch war was dir ganz automatisch und vielleicht überraschend in den sinn kommt.

[11:01] Music.

[11:38] Bemerke wie wichtig und wie wertvoll diese ziele für dich sind und spüre die freude wenn dir klar wird dass du sie im nächsten jahr erreichen wirst.

[11:52] Music.

[12:17] Lasse nun für jedes ziel ein symbol entstehen und füllt dieses symbol auf deine eigene weise,
mit der energie dem glück und der freude die durch dich fließt wenn du daran denkst dass dies war baut.

[12:37] Music.

[13:13] Lass dann dieses symbol los und beobachte wie es eine position auf deinem lebensweg im nächsten jahr findet.

[13:21] Music.

[13:30] Mach dies nun mit jedem symbol und jedem deiner ziele.

[13:36] Music.

[14:01] Nun schaue auf deinen lebensweg in richtung zukunft so dass du das nächste jahr gut überblicken kannst.

[14:10] Music.

[14:19] Wie die realisierung deiner ziele ihren platz auf deinem lebensweg gefunden haben.

[14:32] Zieh sie von dort aus zu dir strahlen und leuchten und spüre die vorfreude.

[14:41] Music.

[15:32] Erzählen sie dazu mit mir bis drei bei drei sind sie wieder hellwach und ganz zurück im hier und jetzt.
Spüren sie die unterlage und spannen sie arme und beine fest an zwei atmen sie tief durch die nase ein und komplett durch den mund wieder aus.
Drei öffnen sie die augen und treiben sie einige male mit den handflächen über ihr gesicht.

[16:08] Ich wünsche ihnen von ganzem herzen ein glückliches und gesundes.

[16:13] Music.

https://www.mindhacking.club/